Foto Klassischer Obstboden von WW

Klassischer Obstboden

7
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
1 Std.
Garzeit
0 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Du kannst den Belag mit Obst deiner Wahl, z.B. mit Erdbeeren oder Pfirsichen, ergänzen oder auch austauschen.

Zutaten

Halbfettmargarine, 39 % Fett

130 g

Zucker

110 g

Vanillezucker

1 Päckchen

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Weizenmehl

210 g

Backpulver

½ Päckchen

Milch, fettarm, 1,5 % Fett

250 ml

Puddingpulver, Vanille

½ Packung(en), unzubereitet

Mango

1 Stück, klein

Pflaumen, frisch

3 Stück

Himbeeren

100 g

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. 120 g Margarine mit 100 g Zucker und Vanillezucker schaumig rühren. Eier unterrühren. 200g Mehl mit Backpulver mischen und mit 3 EL Milch unter den Teig heben. Eine Obstbodenform (Durchmesser 28cm) mit restlicher Margarine fetten und mit restlichem Mehl ausstäuben. Teig in die Form streichen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und auskühlen lassen.
  2. Puddingpulver mit 50 ml Milch anrühren. Restliche Milch erwärmen, Puddingpulver einrühren und aufkochen. Backpapier auf den Pudding legen, damit keine Haut entsteht, und abkühlen lassen. Pudding mit restlichen Zucker abschmecken und auf den Obstboden streichen.
  3. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein lösen und in Spalten schneiden. Pflaumen waschen, halbieren, den Stein entfernen und in Spalten schneiden. Himbeeren waschen und trocken tupfen. Obst auf der Puddingcreme anrichten und servieren.