Foto Kabeljau auf Fenchel-Orangen-Gemüse von WW

Kabeljau auf Fenchel-Orangen-Gemüse

3 - 12
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Naturreis/Vollkornreis, trocken

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Fenchel

2 Knolle(n), mittel

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

3 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Thymian

3 Zweig(e)

Orangen/Apfelsinen

2 Stück, unbehandelt

Kabeljau/Dorsch, roh

2 Filet(s)

Olivenöl

3 TL

Balsamicoessig

1 EL, heller

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Fenchel waschen, halbieren, den Strunk entfernen und Fenchel in dünne Streifen schneiden. Fenchelgrün hacken. Frühlingszwiebeln waschen und in feine Ringe schneiden. Knoblauch fein hacken. Thymian waschen und trocken schütteln. 1 TL Orangenschale abreiben, 1 Orange filetieren und restliche Orange auspressen. Kabeljaufilets gegebenenfalls auftauen lassen, abspülen und trocken tupfen.
  2. 2 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen und Fenchel mit Frühlingszwiebeln und Knoblauch darin ca. 5 Minuten anbraten. 2 Thymianzweige und Orangenschale dazugeben, mit Orangensaft und Essig ablöschen, ca. 5 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer würzen. Thymianzweige entfernen.
  3. Restliches Öl mit restlichem Thymianzweig in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Kabeljau darin 4–5 Minuten von jeder Seite braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Orangenfilets unter das Gemüse heben und mit Fenchelgrün bestreuen. Kabeljau auf Fenchel-Orangen-Gemüse anrichten und mit Reis servieren.