Foto Gemüse-Ciabatta von WW

Gemüse-Ciabatta

4
4
4
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
28 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
18 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Sieht nicht nur unwiderstehlich aus, sondern schmeckt herrlich frisch. Ein fantastischer Ersatz für Pizza – und toller Sommersnack.

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß, rot

Zucchini

2 Stück, mittel

Paprika

1 Stück, grün

Paprika

1 Stück, gelb

Paprika

3 Stück, rot

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

1 TL, getrocknet

Brötchen, Ciabattabrötchen

2 Stück

Pesto verde/grün

4 TL

Salat, Blattsalat

8 Blatt/Blätter

Essig, Balsamicoessig

4 TL

Italienische Kräuter

1 TL

Anleitung

  1. Zwiebeln in Ringe, Zucchini und Paprika in Stücke schneiden, mit Olivenöl mischen und mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Gemüsemischung in eine Auflaufform (Ø 20 cm x 30 cm) geben und im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) ca. 15 Minuten grillen.
  2. Ciabatta-Brötchen halbieren, im Backofen ca. 3 Minuten rösten und mit Pesto bestreichen. Brötchenhälften mit Salatblättern belegen, Grillgemüse darauf anrichten, mit Essig beträufeln und mit Kräutern bestreut servieren.