Foto Gefülltes Baguette von WW

Gefülltes Baguette

6
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Dieses Baguette darf bei keinem Grillfest fehlen! Mit frischen Tomaten, Thunfisch und Kapern gefüllt, bleibt es jedem Gast in Erinnerung!

Zutaten

Brot, Baguettebrot

200 g, entspricht 1 kleinem Baguette

Basilikum

5 Bund, (frisch oder TK)

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

1 Konserve(n), Abtropfgewicht

Tomaten, frisch

1 Stück

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

150 g

Kapern

1 EL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Baguettebrot in der Mitte in zwei Hälften schneiden und zu Röhren aushöhlen. Krumen klein zupfen. Basilikum waschen, trocken schütteln und hacken. Tunfisch abtropfen lassen und fein zerpflücken. Tomate waschen und fein würfeln.
  2. Für die Füllung Frischkäse mit Basilikum, Tunfisch, Tomatenwürfeln und Kapern vermischen. Salzen und pfeffern. Baguettekrumen unterkneten.
  3. Masse in die ausgehöhlten Baguettehälften füllen und diese mit den Schnittflächen gegeneinander auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei 220° C (Gas: Stufe 4, Umluft: 200° C) auf mittlerer Schiene ca. 5 Minuten backen. Gefüllte Baguettes herausnehmen, mit einem scharfen Messer oder einem Elektromesser in Scheiben schneiden und warm servieren.