Foto Thunfisch-Nudel-Topf mit Erbsen von WW

Thunfisch-Nudel-Topf mit Erbsen

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

2 Stück, mittelgroß

Thunfisch im eigenen Saft (Konserve)

2 Konserve(n), Abtropfgewicht

Oregano

4 Zweig(e)

Olivenöl

2 TL

Nudeln, trocken, jede Sorte

200 g, Gabelspaghetti

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

700 ml, (3 TL Instantpulver)

Tomaten (Konserve)

800 g, stückig

Erbsen

200 g, (TK)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Thunfisch abtropfen lassen. Oregano waschen, trocken schütteln und hacken. Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebelwürfel darin ca. 2 Minuten andünsten. Nudeln zufügen, mit Brühe und Tomaten ablöschen und ca. 5 Minuten köcheln lassen.
  2. Thunfisch und Erbsen dazugeben und 6–7 Minuten mitgaren. Thunfisch-Nudel-Topf mit Salz und Pfeffer würzen, mit Oregano verfeinern und servieren.