Foto Blitzente mit Wokgemüse von WW

Blitzente mit Wokgemüse

10
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese Ente geht wirklich ruck-zuck!

Zutaten

Schalotten

2 Stück

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Sesamöl

2 TL

Reis, Langkornreis, trocken

100 g, Minutenreis

Rosinen

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kreuzkümmel/Cumin

1 Prise(n)

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Entenbrust, ohne Haut, roh

240 g

Gemüsemischung, ohne Fett (TK)

500 g, Asiagemüse (TK)

Sojasauce

2 EL

Koriander

2 TL, gehackt

Anleitung

  1. Schalotten schälen und mit Knoblauch fein hacken. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen, Reis mit Schalotten, Knoblauch und Rosinen darin ca. 1–2 Minuten anschwitzen und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Mit Brühe ablöschen und zugedeckt ca. 15 Minuten quellen lassen.
  2. Entenbrust abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Restliches Öl in einem Wok erhitzen und Entenbruststreifen darin ca. 5 Minuten rundherum braten. Mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen.
  3. Gemüse in den Wok geben, im Bratensatz ca. 4–6 Minuten garen und mit Sojasauce und 1 TL Koriander verfeinern. Asisagemüse mit Salz und Pfeffer abschmecken. Entenbruststreifen unterheben und kurz erwärmen. Blitzente mit restlichem Koriander bestreuen und mit Rosinenreis servieren.