Foto Zucchinicremesuppe mit Mandelsahne von WW

Zucchinicremesuppe mit Mandelsahne

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Diese Suppe ist auch am nächsten Tag noch lecker. Kochen Sie einfach etwas mehr, das können Sie dann am zweiten Tag genießen.

Zutaten

Zucchini

500 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Olivenöl

1 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

500 ml, (2 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mandeln

1 EL, gehobelt

Sahneersatz/Kochcreme zum Aufschlagen, 19% Fett (z.B. Cremefine)

50 ml

Petersilie

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Zucchini waschen und in Stücke schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Knoblauch pressen. Öl in einem Topf erhitzen. Zucchinistücke, Zwiebelwürfel und Knoblauch darin ca. 5 Minuten anbraten. Mit Brühe ablöschen und ca. 15 Minuten köcheln lassen.
  2. Suppe pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mandelblättchen fettfrei in einer Pfanne rösten. Sahneersatz steif schlagen. Zucchinicremesuppe mit Sahneersatz, Mandelblättchen und Petersilie garniert servieren.