Foto Würzige Kichererbsen mit gerösteten Tomaten von WW

Würzige Kichererbsen mit gerösteten Tomaten

8
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Es geht auch ganz ohne Nudeln, Reis und Co. Probieren Sie diese würzigen Kichererbsen.

Zutaten

Tomaten, frisch

250 g, kleine Eiertomaten

Zwiebel/n

1 Stück, groß, rot

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 TL

Kichererbsen (Konserve)

800 g

Zitronen

1 Stück

Harissa Würzpaste

1 EL

Petersilie

2 EL, gehackt, frisch, glatt

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Tomaten waschen, Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Zwiebeln und Tomaten mit 2 TL Öl mischen und auf einem Backblech verteilen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten garen.
  2. Kichererbsen abgießen, abspülen und trocken tupfen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Kichererbsen darin ca. 5–10 Minuten knusprig braten.
  3. Zitrone vierteln. Harissapaste zu den Kichererbsen geben, gut verrühren und Gemüse unterrühren. Kichererbsenpfanne mit Petersilie bestreut und mit Zitronenviertel garniert servieren.