Foto Würzige Kartoffelpfannkuchen mit Apfelmus von WW

Würzige Kartoffelpfannkuchen mit Apfelmus

14
13
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der Kartoffelpfannkuchen, auch Dibbelabbes genannt, ist eine saarländische Spezialität, der in seiner Zubereitungsart an Kartoffelpuffer erinnert.

Zutaten

Brötchen, Weizenbrötchen

1 Stück, vom Vortag

Lauch/Porree

1 Stange(n), groß

Kartoffeln

800 g

Schinkenspeck

75 g

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Muskatnuss

1 Prise(n), gerieben

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 TL

Apfelkompott/Apfelmus, ohne Zucker

800 g

Anleitung

  1. Brötchen in Wasser einweichen, ausdrücken und zerkleinern. Lauch in feine Ringe schneiden und Kartoffeln fein reiben. Brötchen, Schinkenspeck, Lauchringe, Ei und Kartoffelmasse vermengen und kräftig würzen.
  2. 1 TL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und ein Viertel der Kartoffelmasse (ca. 1 cm dick) darin von beiden Seiten langsam, unter mehrmaligem Wenden bei kleiner Hitze ca. 25–35 Minuten anbraten. Auf diese Weise weitere 3 Portionen im restlichen Öl abbacken. Die fertigen Kartoffelpfannkuchen im vorgeheizten Backofen bei 100° C warm halten. Kartoffelpfannkuchen mit Apfelmus servieren.