Foto Süßkartoffel-Ofengemüse mit Rote-Bete-Dip von WW

Süßkartoffel-Ofengemüse mit Rote-Bete-Dip

10
10
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Auch anderes Gemüse wie z. B. Aubergine kann verwendet werden. Dieses Rezept bringt ganz leicht Gemüseportionen in den Tag!

Zutaten

Kartoffeln, Süßkartoffeln

350 g

Kartoffeln

200 g, festkochend

Sellerie, Knollensellerie

300 g

Zucchini

2 Stück, klein

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Rosmarin

1 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Rote Bete, gegart, vakuumiert

1 Stück

Zitronensaft

1 TL

Magerquark

1 EL

Koriander

1 Prise(n), gemahlen

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Süßkartoffeln, Kartoffeln und Sellerie schälen und in Spalten schneiden. Zucchini waschen und in dicke Scheiben schneiden.
  2. Alles mit Öl und Rosmarin vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35–40 Minuten garen.
  3. Rote Bete in Stücke schneiden, mit Zitronensaft und Quark pürieren, mit Koriander verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Süßkartoffel-Ofengemüse mit Rote-Bete-Dip servieren.