Spiegeleier auf Parmesangemüse

9
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
20 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Parmesan gibt dem Gemüse das gewisse Etwas!

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Paprika

1 Stück, rot

Paprika

1 Stück, gelb

Zucchini

2 Stück, mittel

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

1 TL, gehackt

Worcestersauce

1 EL

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Petersilie

2 EL, gehackt

Brot, Vollkornbrot

2 Scheibe(n)

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und mit Knoblauch in feine Würfel schneiden. Paprika und Zucchini waschen, Paprika entkernen und mit Zucchini in Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebel- und Knoblauchwürfel mit Paprika- und Zucchinistücken darin ca. 5 Minuten scharf anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit Thymian und Worcestersauce verfeinern und herausnehmen.
  2. Eier im Bratensatz ca. 2–4 Minuten zu Spiegeleiern braten. Gemüse mit Parmesan bestreuen und Spiegeleier darauf anrichten. Spiegeleier auf Parmesangemüse mit Petersilie garnieren und mit Vollkornbrot servieren.