Foto Spargel-Artischocken-Curry mit Hähnchen von WW

Spargel-Artischocken-Curry mit Hähnchen

8
7
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Lassen Sie sich von dieser ungewöhnlichen, schnell gekochten Kombination überzeugen.

Zutaten

Hähnchenbrustfilet, roh

400 g

Spargel

500 g, grün (vorzugsweise Thai-Spargel)

Tomaten, frisch

4 Stück

Artischockenherzen, in Lake (Konserve)

330 g, Abtropfgewicht, (2 Dosen)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Reis, Langkornreis, trocken

200 g, Basmatireis

Curry

2 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Kokosmilch, fettreduziert

6 EL

Schnittlauch

2 EL, in Ringen

Anleitung

  1. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Spargel waschen, das untere Drittel schälen und Spargel in Stücke schneiden. Tomaten waschen, Artischocken abtropfen lassen und beides vierteln. Öl in einem Topf erhitzen, Hähnchenwürfel darin ca. 3 Minuten rundherum anbraten, salzen, pfeffern und herausnehmen.
  2. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Spargel im Bratensatz ca. 2 Minuten anbraten, mit Currypulver bestäuben und mit Brühe und Kokosmilch ablöschen. Hähnchenwürfel, Tomaten- und Artischockenviertel zugeben, ca. 6 Minuten köcheln lassen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Spargel-Artischocken-Curry mit Schnittlauch bestreuen und mit Reis servieren.