Foto Schwertfisch mit Tomaten, Kapern, Essiggurken, Knoblauch und Petersilie von WW

Schwertfisch mit Tomaten, Kapern, Essiggurken, Knoblauch und Petersilie

4
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Eine interessante Zusammenstellung von Zutaten, die in diesem Gericht unglaublich gut miteinander harmonieren.

Zutaten

Schwertfisch, roh

600 g

Tomaten, frisch

2 Stück

Knoblauch

2 Zehe(n)

Petersilie

2 Zweig(e)

Rosmarin

1 Zweig(e)

Gewürzgurke/n

8 Stück

Öl, Olivenöl

4 TL

Kapern

1 EL

Sojasauce

4 EL

Pfeffer

1 Prise(n), frisch gemahlen

Anleitung

  1. Fisch waschen, trocken tupfen und in ca. 2 cm große Würfel schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Knoblauch schälen und würfeln. Petersilie und Rosmarin waschen, trocken schütteln und hacken (einige Blätter zum Garnieren beiseite legen). Gewürzgurken würfeln.
  2. Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und den Fisch bei hoher Hitze 1 Minute braten. Tomaten, Kapern, Gewürzgurken und gehackte Kräuter dazugeben und weitere 2–3 Minuten garen. Alles aus der Pfanne nehmen und in eine vorgewärmte Servierschüssel geben und abdecken.
  3. In den Bratenansatz Sojasauce geben, einreduzieren lassen und über den Fisch träufeln. Frisch gemahlenen Pfeffer darüber streuen und mit den restlichen Kräutern garniert servieren.