Foto Schweinesteak mit Thymiankartoffeln von WW

Schweinesteak mit Thymiankartoffeln

10
10
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
1 Std.
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dazu passt gedünsteter Blumenkohl oder grüne Bohnen.

Zutaten

Kartoffeln

400 g, klein

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Öl, Rapsöl

3 TL

Knoblauch

8 Zehe(n)

Zitronen

1 Stück, unbehandelt

Thymian

3 Zweig(e), frisch

Pfeffer

1 Prise(n)

Thymian

2 TL, getrocknet

Öl, Olivenöl

2 TL

Schweine-Minutensteaks

280 g, 2 Stück

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln waschen, in Salzwasser ca. 20 Minuten garen und abgießen.
  2. Auflaufform mit 1 TL Rapsöl einpinseln. Kartoffeln in die Form geben und flach drücken, sodass sie aufbrechen. Knoblauch schälen und 6 Knoblauchzehen auf den Kartoffeln verteilen. mit 1/2 TL Rapsöl beträufeln und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen.
  3. Zitrone waschen, Zeste reißen und Zitrone pressen. Thymian waschen und trocken schütteln. Kartoffeln aus dem Ofen nehmen, Zeste und Thymian darauf verteilen und mit Salz und Pfeffer würzen. Mit 1/2 TL Rapsöl beträufeln und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten garen.
  4. Restlichen Knoblauch pressen und mit Zitronensaft und getrocknetem Thymian, Olivenöl, Salz und Pfeffer mischen. Steaks mit einem Nudelholz auf ca. 1,5 cm flach rollen.
  5. Restliches Rapsöl in einer Pfanne erhitzen und Steaks ca. 4 Minuten von beiden Seiten braten. Zitronen-Thymian-Öl-Mischung dazugeben und ca. 2 Minuten bei einmaligem Wenden braten. Steaks mit Thymiankartoffeln servieren.