Foto Schweinegeschnetzeltes mit Blumenkohlpüree und Bohnen von WW

Schweinegeschnetzeltes mit Blumenkohlpüree und Bohnen

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Schweine-Minutensteaks

300 g

Blumenkohl

1 Kopf, klein

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

200 g

Schalotten

2 Stück

Öl, Rapsöl

1 TL

Gewürz

1 TL, Peppers No. 3

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

3 TL

Essig, Balsamicoessig

5 EL

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

20 g

Anleitung

  1. Im Topf ca. 2 l Salzwasser zugedeckt aufkochen. Schweinerücken waschen, trocken tupfen, der Länge nach zuerst in 2 Scheiben schneiden und die Scheiben in ca. 1 cm dünne Streifen schneiden. Fleisch anschließend zum Temperieren beiseitestellen.
  2. Blumenkohl entblättern, waschen, Strunk großzügig schälen, mit Strunk in ca. 2 cm große Röschen teilen und im kochenden Salzwasser auf mittlerer Stufe ca. 10 Minuten zugedeckt garen.
  3. Bohnen waschen, die Enden entfernen und Bohnen leicht schräg in 3–4 cm lange Rauten schneiden. Schalotten schälen (Wurzelansätze nicht entfernen) und vierteln.
  4. In der Pfanne 1 TL Öl auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen. Minutensteaks salzen, mit der Hälfte des Peppers No. 3 würzen und 3–4 Minuten anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen.
  5. Pfanne nicht säubern und erneut mit 1 TL Halbfettmargarine bei mittlerer Stufe erhitzen. Schalotten mit 1 Prise Zucker darin ca. 1 Minute rösten. Mit 5 EL Balsamico (ca. 50 ml) ablöschen und auf kleiner bis mittlerer Stufe ca. 6 Minuten köcheln, bis der Essig sirupartig eingekocht ist.
  6. Blumenkohl mit dem Schaumlöffel aus dem Salzwasser nehmen, abtropfen lassen und in ein hohes Gefäß geben(Salzwasser aufbewahren). Bohnen im Salzwasser bei mittlerer Stufe ca. 5 Minuten garen und anschließend in das Sieb abgießen.
  7. Blumenkohl mit Frischkäse, 2 TL Halbfettmargarine und restlichem Peppers No. 3 pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fleisch zu den Schalotten geben, vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  8. Schweinegeschnetzeles mit Blumekohlpüree und Breiten Bohnen auf Tellern verteilen und servieren.