Scharfe Garnelenspieße

3
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Harissa ist eine scharfe Würze aus Nordafrika und verleiht diesen Garnelen einen feurigen Geschmack.

Zutaten

Harissa Würzpaste

2½ TL

Sojasauce

2 EL

Honig

1 TL

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Garnelen, ohne Schale

150 g, küchenfertig

Papayas

1 Stück, klein

Saft, Orangensaft

2 EL

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n), Chilipulver

Basilikum

1 TL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Für die Marinade Harissa mit Sojasauce, Honig und Öl verrühren. Garnelen abspülen, trocken tupfen und auf 4 Holzspieße stecken. Mit der Marinade bestreichen und ca. 10 Minuten marinieren.
  2. Für den Dip Papaya schälen, halbieren, Kerne mit einem Löffel entfernen und Papaya grob würfeln. Mit Orangensaft und Chilipulver pürieren, Basilikum unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Garnelenspieße auf dem Grill ca. 3-5 Minuten rundherum grillen, salzen und mit Papayadip servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten