Foto Saltimbocca-Häppchen von WW

Saltimbocca-Häppchen

12
10
10
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Saltimbocca-Häppchen kommen aus der römischen Küche und heißen übersetzt "spring in den Mund". Die ideale Beschreibung für dieses Rezept. Super fürs Partybuffet!

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

400 g, Penne

Salat, Rucola/Rauke

400 g

Cocktailtomaten

400 g

Zitronen

½ Stück

Joghurt, Magermilchjoghurt, Natur, bis 0,5 % Fett

500 g

Parmesan/Montello Parmesan

2 EL, gerieben

Pesto verde/grün

1 EL

Salz/Jodsalz

2 Prise(n)

Pfeffer

2 Prise(n)

Salbei

3 TL, gehackt

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Parmaschinken

4 Scheibe(n)

Kalbsfilet

500 g

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Rucola waschen, trocken schleudern und grob hacken. Cocktailtomaten waschen und halbieren.
  2. Für das Dressing Zitronenhälfte auspressen. Magermilchjoghurt mit Parmesan und 1 EL Zitronensaft vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Pesto verfeinern.
  3. Kalbsfilet trocken tupfen, in ca. 2 cm breite Stücke schneiden und mit Salz, Pfeffer und Salbei würzen. Parmaschinken in genauso viele Stücke schneiden wie das Kalbsfilet. Öl in einer Pfanne erhitzen und Kalbsfiletstücke darin ca. 4–5 Minuten rundherum braten. Je ein Stück Parmaschinken auf einem Kalbsfiletstück mit einem Holzspieß feststecken.
  4. Rucola, Cocktailtomatenhälften und Dressing unter die Nudeln mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Saltimboccahäppchen nach Wunsch mit Salbeiblättchen garnieren und mit Nudelsalat servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten