Foto Reisgulasch von WW

Reisgulasch

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
2 Std. 20 min
Zubereitungsdauer
2 Std. 20 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Ein leckeres Gericht aus unserem Familienkochbuch! Das Gulasch eignet sich gut zum Vorkochen und Einfrieren.

Zutaten

Rindergulasch, roh

200 g

Schweinegulasch, roh

200 g

Paprika

3 Stück, grün

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Knoblauch

1 Zehe(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Paprikapulver

1 Prise(n)

Tomatenmark

1 EL

Tomaten, passiert

400 g

Wasser

800 ml

Reis, Langkornreis, trocken

200 g

Zucker

1 Prise(n)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Rinder- und Schweinegulasch mit einem Küchentuch trocken tupfen und eventuell kleiner schneiden. Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Knoblauch pressen.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Gulasch darin ca. 5 Minuten rundherum kräftig anbraten. Mit Salz, Pfeffer und 1 TL Paprikapulver würzen. Paprika- und Zwiebelwürfel mit Knoblauch zufügen und weitere ca. 2 Minuten braten. Tomatenmark zugeben und anschwitzen. Mit passierten Tomaten und 300 ml Wasser ablöschen und zugedeckt bei kleiner Hitze ca. 1,5 Stunden schmoren.
  3. Reis und 500 ml Wasser zugeben und weitere ca. 30 Minuten garen, dabei regelmäßig durchmischen. Reisgulasch mit Zucker verfeinern, mit Paprikapulver und Salz abschmecken und servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten