Foto Putenhack-Eintopf von WW

Putenhack-Eintopf

6
3
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Kartoffeln, Süßkartoffeln

250 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Öl, Rapsöl

2 TL

Geflügelhackfleisch, mager, hergestellt aus Geflügelbrustfilet

500 g, Puten-

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kidneybohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht

Tomaten (Konserve)

400 g, stückig

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

400 ml, (2 TL Instantpulver)

Chilipulver/Chiliflocken

1 TL

Spinat/Blattspinat

100 g, (2 große Handvoll)

Anleitung

  1. Zwiebel und Süßkartoffeln schälen, mit Knoblauch würfeln. 1 TL Öl in einem Topf erhitzen, Putenhackfleisch darin krümelig anbraten, würzen und herausnehmen.
  2. Restliches Öl erhitzen und Gemüsewürfel mit 1–2 EL Wasser mit Deckel ca. 15 Minuten garen. Bohnen abspülen und abtropfen lassen. Eintopf mit Tomaten und Brühe ablöschen, Chilipulver, Putenhackfleisch und Bohnen unterrühren und 15–20 Minuten köcheln lassen. Spinat waschen, trocken schleudern, unterheben und kurz mitgaren. Putenhack-Eintopf servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten