Foto Pizzahappen mit Blumenkohlboden von WW

Pizzahappen mit Blumenkohlboden

2
1
1
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 5 min
Zubereitungsdauer
35 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieses Rezept ist arm an Kohlenhydraten, da der Pizzaboden anstatt aus Mehl, aus Blumenkohl gemacht wird.

Zutaten

Blumenkohl

1 Kopf, (ca. 1 kg)

Eier, Hühnereier

4 Stück, Gewichtsklasse M

Käse, gerieben, 30 % Fett i. Tr.

70 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Schinken, gekocht/Kochschinken (ohne Fettrand)

4 Scheibe(n)

Tomaten (Konserve)

200 g, stückig

Thymian

2 TL, gehackt

Oregano

2 TL, gehackt

Rosmarin

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Blumenkohl waschen, in Röschen teilen, fein hacken und mit Eiern, 50 g Käse und Salz vermischen. Blumenkohlteig auf zwei mit Backpapier ausgelegten Backblechen zu 12 kleinen Kreisen verstreichen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten vorbacken.
  2. Schinken in Streifen schneiden. Für die Sauce Tomaten mit Thymian, Oregano und Rosmarin verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Tomatensauce und Schinkenstreifen auf den Pizzaböden verteilen und mit restlichem Käse bestreuen. Pizzahappen im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 10 Minuten backen und servieren.