Foto Pfannkuchen mit Himbeer-Topping von WW

Pfannkuchen mit Himbeer-Topping

8
8
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Unsere Pfannkuchen sind fluffig-leicht. Der Trick? Separat geschlagenes Eiweiß. Probieren Sie es aus!

Zutaten

Mehl, Weizenmehl

100 g

Backpulver

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Eier, Hühnerei, Eigelb

1 Stück

Zitronenschale, unbehandelt

1 TL

Buttermilch, Natur

250 ml

Eier, Hühnerei, Eiklar

2 Stück

Himbeeren

125 g

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Gelee/Marmelade/Konfitüre, kalorienreduziert

80 g, bevorzugt Himbeere

Joghurt, Vanillejoghurt, 3,8 % Fett

200 g

Anleitung

  1. Mehl, Backpulver und eine großzügige Prise Salz in einer Schüssel vermengen und beiseite stellen. Eigelb, Zitronenschale und Buttermilch in einer kleinen Schüssel schaumig schlagen.
  2. Eiweiß steif schlagen. Buttermilchmischung in die Mehlmischung einrühren. Eiweiß und Himbeeren unterheben.
  3. Öl in eine große Pfanne geben und über mittlerer Hitze 3 EL der Mischung in die heiße Pfanne geben. Ca. 2 Minuten braten, wenden und erneut ca. 2 Minuten braten, bis der Pfannkuchen goldbraun ist. Beiseite stellen, warm halten und mit dem Rest der Mischung wiederholen.
  4. Warme Pfannkuchen, bedeckt mit Himbeerkonfitüre und Joghurt servieren.