Foto Penne al ragù mit gerösteten Tomaten von WW

Penne al ragù mit gerösteten Tomaten

14
14
8
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
50 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Es muss nicht immer die klassische Bolognesesauce sein.

Zutaten

Cocktailtomaten

650 g

Rosmarin

4 Zweig(e)

Öl, Olivenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zwiebel/n

1 Stück, klein

Sellerie, Staudensellerie/Bleichsellerie

2 Stange(n)

Auberginen

1 Stück, klein

Rinderhackfleisch, roh

500 g

Tomatenmark

1 EL

Nudeln, Vollkornnudeln, trocken, jede Sorte

360 g

Petersilie

3 Zweig(e)

Parmesan/Montello Parmesan

25 g, gerieben

Anleitung

  1. Backofen auf 160° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 140° C) vorheizen. Tomaten waschen und auf einem Backblech verteilen. Rosmarin waschen, trocken schütteln und darauf legen. Mit 1 TL Öl beträufeln und mit Salz und Pfeffer würzen. Im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 40 Minuten rösten.
  2. Zwiebel schälen und fein würfeln. Sellerie waschen und klein schneiden. Aubergine waschen und in 0,5 cm große Würfel schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und unter Rühren ca. 5 Minuten anbraten. Etwas Wasser zugeben und abgedeckt ca. 10–15 Minuten garen.
  3. Hackfleisch zugeben und unter Rühren ca. 10–15 Minuten garen. Tomatenmark und geröstete Tomaten zugeben und ca. 10 Minuten garen.
  4. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und zurück in den Topf geben. Fleischmischung dazugeben. Petersilie waschen, trocken schütteln und klein hacken. Nudeln mit Parmesan und Petersilie bestreut servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten