Foto Pastinaken-Petersilien-Risotto mit Schweinefilet von WW

Pastinaken-Petersilien-Risotto mit Schweinefilet

14
11
11
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Risotto kann sehr abwechslungsreich zubereitet werden. Probiere doch mal dieses leckere Rezept mit Pastinake, Petersilie und Schweinefilet.

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Pastinaken

3 Stück

Petersilie

1 Bund

Schweinefilet

200 g

Öl, Olivenöl

2 TL

Reis, trocken

130 g, unzubereitet, Risotto

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

600 ml, heiß (2 TL Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g

Anleitung

  1. Zwiebel schälen und würfeln. Pastinaken schälen und in kleine Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und hacken. Schweinefilet trocken tupfen und in Streifen schneiden.
  2. 1 TL Öl in einem Topf auf mittlerer Stufe erhitzen und Zwiebel- und Pastinakenwürfel darin 2–3 Minuten anbraten. Reis dazugeben und 3–4 Minuten andünsten. Mit Brühe aufgießen, bis die Reiskörner knapp bedeckt sind, und auf niedriger Stufe 25–35 Minuten garen, dabei unter Rühren regelmäßig Brühe nachgießen.
  3. Restliches Öl in einer Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Schweinefiletstreifen darin 4–5 Minuten rundherum braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Risotto mit Frischkäse verfeinern und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Schweinefiletstreifen mit Petersilie zum Risotto geben, unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Pastinaken-Petersilien-Risotto servieren.

Jetzt mit meinWW™ starten