Foto Nektarinen-Beeren-Crumble von WW

Nektarinen-Beeren-Crumble

7 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das Geheimnis dieses leichten und gesunden Desserts? Viele frische Früchte und knusprige Streusel.

Zutaten

Nektarinen

4 Stück, mittel

Orangensaft

200 ml

Weizenmehl

2 TL

Wasser

2 TL

Brombeeren

200 g

Himbeeren

200 g

Weizenmehl

80 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Halbfettmargarine, 39 % Fett

40 g

Zucker

30 g

Anleitung

  1. Nektarinen würfeln und mit Orangensaft in einen Kochtopf geben. Erhitzen und auf kleiner Flamme ca. 3–4 Minuten köcheln, bis die Früchte weich, aber nicht matschig sind. Mehl mit kaltem Wasser anrühren, dazugeben und rühren, bis sich die Masse verdickt. Vom Herd nehmen, vorsichtig Brombeeren und Himbeeren unterrühren und alles in eine Auflaufform geben.
  2. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft 160° C) vorheizen. Für den Streuselteig Mehl, Salz und Margarine zu einem Teig kneten und den Zucker untermischen. Streuseln auf der Fruchtmasse verteilen. Im vorgeheizten Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen und am besten noch warm servieren.