Foto Mini-Schokonester von WW

Mini-Schokonester

6 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Nicht nur zu Ostern ein niedlicher Genuss: Kleine Käsekuchen, die sich als Nester verkleidet haben. Ihre Kinder werden sie lieben!

Zutaten

Butterkekse

18 Stück

Halbfettmargarine, 39 % Fett

50 g

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

1 EL

Frischkäse, bis 16 % Fett absolut

200 g

Zucker

25 g

Vanillearoma

½ TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Zartbitterschokolade

30 g

Marzipandekor

60 g, z.B. kleine Ostereier

Anleitung

  1. Eine Muffinform mit zwölf Papierförmchen auslegen. Kekse zerkrümeln, Margarine in einem Topf schmelzen und Kekskrümel mit 1/2 EL Kakao einrühren. Masse auf die Förmchen verteilen und mit einem Teelöffel etwas andrücken. 15 Minuten ruhen lassen.
  2. Frischkäse mit restlichem Kakaopulver und Zucker mischen. Vanillearoma und Ei vermengen und hinzugeben. Masse auf den Keksteig geben und ca. 10–15 Minuten im vorgeheizten Backofen bei 180° C Gas: Stufe 2; Umluft: 160° C) backen. Abkühlen lassen. Die Schokolade raspeln und über die Küchlein streuen. Jedes Küchlein mit Marzipandekor verziehren und servieren.