Foto Mini-Frikadellen mit Chili von WW

Mini-Frikadellen mit Chili

1
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Klein, scharf und köstlich - diese Mini-Frikadellen werden der Renner auf dem Silvester-Buffet.

Zutaten

Tatar, roh

500 g

Knoblauch

2 Zehe(n)

Chilischote/n

1 Stück, grün

Kreuzkümmel/Cumin

1 Prise(n)

Koriander

1 EL, oder Petersilie

Kümmel

1 TL

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Stück

Anleitung

  1. Ofen auf 190° C vorheizen (Gas: Stufe 2–3, Umluft: 170° C). Knoblauch, Chilischote und Zwiebel fein hacken. Mit Tatar, Kreuzkümmel und Zwiebel vermengen, salzen und pfeffern. Mit angefeuchteten Händen zu 24 Mini-Frikadellen formen.
  2. Die Frikadellen auf zwei Backblechen mit Backpapier auslegen und ca. 25 Minuten garen.
  3. Die Frikadellen auf einer Platte anrichten und mit fein geschnittenen Frühlingszwiebeln garnieren. Schmeckt kalt und warm.