Foto Meeresfrüchtesalat mit Zitrusdressing von WW

Meeresfrüchtesalat mit Zitrusdressing

4
3
3
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kritharaki (griechische Hartweizennudeln), trocken

60 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Olivenöl

3 TL

Cocktailtomaten

150 g

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Kapern

1 EL

Zitronen

½ Stück

Pfeffer

¼ TL

Salatmischung (Kühltheke)

200 g

Meeresfrüchte-Mix/Frutti di Mare, roh

500 g

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen, abgießen und mit 1 TL Öl übergießen und abkühlen lassen.
  2. Tomaten vierteln, Zwiebel fein würfeln, Kapern abtropfen lassen und feiner hacken und mit dem Salat und den Nudeln vermengen. Zitrone auspressen und Schale abreiben. Zitronensaft mit 1/2 TL Zitronenzesten, Salz und Pfeffer vermengen.
  3. Die aufgetauten Meeresfrüchte in einem großen Topf kochendes Wasser geben und für ca. 2-3 Minuten glasig garen und abkühlen lassen.
  4. Meeresfrüchte auf den Salat geben und mit dem Zitronendressing übergießen und servieren.