Foto Mangosalat mit Steakstreifen von WW

Mangosalat mit Steakstreifen

9 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Schnell, einfach, lecker!

Zutaten

Couscous, trocken

200 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml, (1 TL Instantpulver)

Mango

1 Stück, klein

Paprika

2 Stück, rot

Paprika

2 Stück, grün

Petersilie

½ Bund

Limetten

1 Stück

Rindersteak

4 Stück, (à 150 g)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Kreuzkümmel/Cumin

¼ TL

Anleitung

  1. Couscous mit Brühe übergießen und nach Packungsanweisung quellen lassen. Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Paprika waschen, entkernen und in Würfel schneiden. Petersilie waschen, trocken schütteln und in Streifen schneiden. Limette auspressen.
  2. Steaks trocken tupfen. Öl in einer Pfanne erhitzen, Steaks darin ca. 3–5 Minuten von jeder Seite braten und mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel würzen. Couscous mit Mango-, Paprikawürfeln, Petersilienstreifen, Limettensaft, Salz und Pfeffer vermischen. Steaks in Streifen schneiden und auf Mangosalat servieren.