Foto Lauwarmer Wildreissalat mit gegrillter Mango von WW

Lauwarmer Wildreissalat mit gegrillter Mango

9 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
35 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Wildreismischung, trocken

120 g, unzubereitet

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Mango

1 Stück, klein

Pak Choi

1 Kopf, klein, (ca. 300 g)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

2 Stück

Cocktailtomaten

100 g

Ingwer

1 Stückchen, (ca. 2 cm)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL, je 1 TL Raps- und Sesamöl

Sojasauce

3 EL

Limettensaft

2 EL

Wasser

3 EL

Anleitung

  1. Wildreis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Mango schälen und in Spalten vom Stein schneiden. Pak Choi, Frühlingszwiebeln und Tomaten waschen. Pak Choi in Streifen, Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und Tomaten halbieren. Ingwer schälen und reiben.
  2. Eine Grillpfanne auf hoher Stufe erhitzen, Mangospalten darin fettfrei 2–3 Minuten von jeder Seite braten und herausnehmen. Rapsöl in der Pfanne erhitzen und Pak-Choi-Streifen darin 5–7 Minuten braten.
  3. Für das Dressing Sojasauce mit Sesamöl, Limettensaft, Wasser und Ingwer verrühren. Mangospalten würfeln und mit Reis, Pak-Choi-Streifen, Tomatenhälften, Frühlingszwiebelringen und Dressing vermischen. Wildreissalat mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.