Foto Lauwarmer Hähnchen-Nudel-Salat von WW

Lauwarmer Hähnchen-Nudel-Salat

8 - 10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Dieser Nudelsalat kommt immer gut an.

Zutaten

Nudeln, trocken, jede Sorte

90 g, Spiral

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

1 Bund

Karotten/Möhren

5 Stück, mittel

Hähnchenbrustfilet, roh

360 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Sojasauce

3 EL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

75 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Balsamicoessig

3 EL, hell

Petersilie

2 EL, gehackt

Chilipulver/Chiliflocken

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Frühlingszwiebeln waschen, Karotten schälen. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden und Karotten raspeln. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Öl in einer Pfanne erhitzen, Filetstücke darin ca. 2–3 Minuten rundherum braten und mit Salz und Pfeffer würzen. Karottenraspel zufügen und ca. 2 Minuten mitbraten. Frühlingszwiebelringe dazugeben, mit Sojasauce und Brühe ablöschen und ca. 4–5 Minuten köcheln lassen.
  3. Nudeln abgießen, ca. 5 Minuten abkühlen lassen und mit Fleisch-Gemüse-Mischung und Essig vermengen. Petersilie unterheben und mit Salz, Pfeffer und Chilipulver abschmecken. Hähnchen-Nudel-Salat lauwarm servieren.