Foto Lasagne al forno mit Parmesan von WW

Lasagne al forno mit Parmesan

13
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

½ Stück, mittelgroß, rot

Karotten/Möhren

2 Stück, mittel

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 TL

Tatar, roh

300 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Zucker

1 Prise(n)

Tomatenmark

70 g

Hackfleischgewürz

5 g

Tomaten (Konserve)

250 g, stückig

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

250 ml, (1/2 TL Instantpulver)

Parmesan/Montello Parmesan

20 g

Balsamicoessig

1 TL

Lasagne-Nudeln/Lasagneblätter, trocken

6 Stück

Anleitung

  1. Rote Zwiebel halbieren, ½ Zwiebel schälen und fein würfeln. Karotten waschen, schälen, die Enden entfernen und Karotten ca. 0,5 cm klein würfeln.
  2. 1 TL Öl in einem Topf auf hoher Stufe erhitzen, Hackfleisch salzen und im heißen Öl ca. 3–5 Minuten scharf anbraten. Tomatenmark, Karotten, Zwiebeln und Hackfleischgewürz dazugeben und ca. weitere 4 Minuten braten. Danach mit stückigen Tomaten und 250 ml Brühe ablöschen und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen. Bolognese zugedeckt ca. 20 Minuten auf mittlerer Stufe köcheln lassen.
  3. Ofen auf 200° C (Umluft) vorheizen. Parmesan fein reiben. Nach Ende der Kochzeit die Bolognese mit Salz, Pfeffer, 1 Prise Zucker und 1 TL Balsamico abschmecken.
  4. Eine Schicht Bolognese dünn in einer Auflaufform ausstreichen. 1 Schicht Lasagneblätter darauflegen und wieder eine Schicht Bolognese darüberverteilen. Den Vorgang wiederholen, bis die Zutaten aufgebraucht sind. Dabei mit einer Schicht Bolognese abschließen. Parmesan darüberstreuen und ca. 15–20 Minuten im Ofen backen.
  5. Lasagne aus dem Ofen nehmen und portionieren. Die Stücke auf Tellern anrichten und Lasagne servieren.