Foto Lammfilet mit Gemüsehirse von WW

Lammfilet mit Gemüsehirse

9 - 13
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
15 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Lamm schmeckt einfach immer. Es ist mild und voller gesunder Nährstoffe. Dazu passt unsere leckere Gemüsehirse.

Zutaten

Hirse, trocken

80 g, trocken

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, (1 TL Instantpulver)

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Paprika

3 Stück, je 1 rote, gelbe, grüne

Zuckererbsenschoten

200 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

4 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Lebkuchengewürz

1 Prise(n), (ersatzweise 1/2 TL Ras el Hanout)

Lammfilet

4 Stück, (à 80 g)

Rosmarin

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Hirse in Brühe ca. 10 Minuten kochen und weitere ca. 15 Minuten quellen lassen.
  2. Zwiebel schälen und würfeln, Knoblauch pressen. Paprika waschen, entkernen und in Stücke schneiden. Zuckererbsenschoten waschen und halbieren. 2 TL Öl in einer Pfanne erhitzen und Gemüse ca. 10 Minuten braten. Hirse zufügen und mit Salz, Pfeffer und Lebkuchengewürz würzen.
  3. Lammfilets trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen. Restliches Öl in einer Pfanne erhitzen und Lammfilets darin ca. 2–3 Minuten von jeder Seite braten. Mit Gemüsehirse servieren.