Foto Lamm mit Zucchini-Reis-Salat von WW

Lamm mit Zucchini-Reis-Salat

7 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 15 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Lammrücken, roh

600 g, Lammlachse (á 150 g)

Gewürz

2 TL, Cajun

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Naturreis/Vollkornreis, trocken

160 g

Zucchini

800 g

Olivenöl

2 TL

Zucker

1 TL

Balsamicoessig

2 EL, heller

Wasser

3 EL

Petersilie

2 EL, gehackt, gehackte, glatte

Anleitung

  1. Lammlachse trocken tupfen. Cajun-Gewürz mit 1 TL Salz vermischen. Lammlachse damit bestreuen, Würzmischung einmassieren und ca. 30 Minuten im Kühlschrank marinieren.
  2. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Zucchini waschen und in kleine Stücke schneiden. 1 TL Öl in einer Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen, Zucchini darin ca. 3 Minuten anbraten, mit Zucker bestreuen und mit Essig und Wasser ablöschen. Zucchini 5–8 Minuten dünsten.
  3. Restliches Öl in einer Grillpfanne auf hoher Stufe erhitzen und Lammlachse darin ca. 6 Minuten von jeder Seite braten. Reis mit Zucchini und Petersilie vermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Lammlachse mit Zucchini-Reis-Salat servieren.