Foto Krosse Hähnchenschenkel mit Kartoffel-Wedges von WW

Krosse Hähnchenschenkel mit Kartoffel-Wedges

7 - 11
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
45 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Knusprig und köstlich: Nicht nur Kinder und Männer werden diesen schnellen Fingerfood-Klassiker lieben!

Zutaten

Kartoffeln

800 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Maisgrieß/Polenta, trocken

50 g

Koriander

½ TL, gemahlen

Kreuzkümmel/Cumin

½ TL

Paprikapulver

½ TL

Hähnchenkeule/-schenkel, ohne Haut, roh (1 Stück, 220 g; verzehrbarer Anteil 165 g)

4 Stück, verzehrbarer Anteil

Blattsalat

200 g

Salatdressing, ohne Öl

4 EL

Anleitung

  1. Ofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden und in einer Bratpfanne mit dem Öl vermengen. Mit Salz und Pfeffer würzen und 20 Minuten im Ofen rösten.
  2. Währenddessen Polenta mit Koriander, Kümmel und Paprikapulver in einer Schüssel mischen, salzen und pfeffern. Hähnchenschenkel mehrfach in der würzigen Polenta wenden. Auf einem Backblech mit Backpapier arrangieren.
  3. Kartoffelspalten wenden, damit sie nicht anbrennen. Hähnchenschenkel unter die Kartoffeln mischen und nach 15 Minuten eimal wenden. Weitere 10 Minuten braten. Zusammen mit grünen Salat servieren.