Foto Kohl-Schnitzel-Pfanne von WW

Kohl-Schnitzel-Pfanne

3 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
35 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein schnelles Pfannengericht eignet sich super, wenn es mal eilig ist.

Zutaten

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

480 g, (4 Stück)

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

1 EL

Oregano

½ TL, getrocknet

Thymian

½ TL, getrocknet

Paprikapulver

1 Prise(n)

Weißkohl

1200 g

Kartoffeln

800 g

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

450 ml, (2 TL Instantpulver)

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Petersilie

2 EL, gehackt

Anleitung

  1. Putenschnitzel abspülen, trocken tupfen und in Streifen schneiden. Öl mit Oregano, Thymian und Paprikapulver würzen und in einen Gefrierbeutel geben. Putenschnitzelstreifen ca. 15 Minuten darin marinieren.
  2. Weißkohl vierteln, putzen und in Streifen schneiden. Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden.
  3. Eine Pfanne erhitzen, Putenschnitzelstreifen hineingeben und ca. 2–3 Minuten rundherum braten. Kartoffelspalten und Weißkohlstreifen zufügen und ca. 5 Minuten mitbraten. Brühe zugeben und in der geschlossenen Pfanne bei leichter Hitze ca. 25 Minuten garen.
  4. Schafskäse zerbröckeln. Kohl-Schnitzel-Pfanne mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver abschmecken, mit Schafskäse und Petersilie garnieren und servieren.