Foto Saté-Spieße mit Jasminreis und Mandelbroccoli von WW

Saté-Spieße mit Jasminreis und Mandelbroccoli

10 - 12
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Putenbrust, roh

300 g

Erdnussbutter/-creme

15 g

Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Bouillon/Brühe (Instantpulver)

2 Prise(n), (50 ml)

Koriander

10 g

Reis, trocken

90 g, unzubereitet, (Jasminreis)

Broccoli/Brokkoli

1 Stück

Knoblauch

Knolle(n), (Soloknoblauch)

Mandeln

20 g, (gehackt)

Anleitung

  1. Putenbrust waschen, trockentupfen und ca. 2 cm klein würfeln. In einer Schüssel Erdnussbutter mit 2 TL Öl, Salz, Pfeffer und 50 ml Brühe verrühren. Putenbrust darin marinieren und beiseite stellen. Koriander waschen, trockenschütteln und mit Stielen fein hacken.
  2. Reis in einem Topf mit 250 ml Salzwasser aufkochen und zugedeckt für ca. 8 Minuten auf niedriger Stufe garen. 2. Topf mit Salzwasser (ca. 2 l) aufkochen. Ofen auf 150° C (Umluft) vorheizen.
  3. Broccoli waschen, Strunk entfernen und den oberen Teil in ca. 2 cm kleine Röschen schneiden. Strunk schälen, ggf. holzige Stellen entfernen und diesen ca. 1 cm klein würfeln. Broccoli im kochenden Salzwasser ca. 2–3 Minuten garen.
  4. Marinierte Putenwürfel auf Holzspieße stecken. Eine Pfanne auf mittlerer Stufe fettfrei erhitzen und Spieße darin rundherum ca. 4 Minuten anbraten. Anschließend im Ofen ca. 5 Minuten garen. Indes Broccoli in einem Sieb abgießen.
  5. Knoblauch dritteln und ⅓ fein hacken. In einer 2. Pfanne Mandeln fettfrei auf mittlerer Stufe ca. 2 Minuten unter Schwenken rösten. Broccoli und Knoblauch zugeben, ca. 2 Minuten braten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  6. Koriander und Reis mischen. Saté-Spieße mit Jasminreis und Mandelbroccoli auf Tellern anrichten und servieren.