Foto Knusperhähnchen von WW

Knusperhähnchen

4 - 9
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 10 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
40 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Lecker, Knusprig, Leicht - so ist dieses raffinierte Gericht! Schmeckt garantiert auch den ganz Kleinen in der Familie!

Zutaten

Kartoffeln

800 g, festkochend

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Cornflakes

8 EL

Mandeln

2 EL, gehackt

Weizenmehl

1 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

2 TL

Eier, Hühnereier

1 Stück, Gewichtsklasse M

Hähnchenbrustfilet, roh

4 Stück, (à 120 g)

Halbfettmargarine, 39 % Fett

2 TL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß

Salatgurken/Schlangengurken

1 Stück

Gewürzgurke/n

4 Stück

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

300 ml, (1 TL Instantpulver)

Weinessig

4 EL, bevorzugt Weißwein

Schnittlauch

2 EL, Ringe (frisch oder TK)

Zucker

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen und mit Schale ca. 20 Minuten in Salzwasser garen. Cornflakes zerdrücken und mit Mandeln auf einem tiefen Teller mischen. Mehl mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver auf einem weiteren tiefen Teller vermischen. Ei auf einem dritten tiefen Teller verquirlen.
  2. Hähnchenbrustfilets abspülen, trocken tupfen, in Mehl, dann in Ei und dann in Cornflakesbröseln wenden. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Margarine in Tupfen daraufgeben. Im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 30 Minuten backen. Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden.
  3. Zwiebel und Gurke schälen. Zwiebel würfeln und Gurke in Scheiben schneiden. Gewürzgurken hacken. Kartoffelscheiben und Zwiebelwürfel mit Brühe übergießen, ca. 10 Minuten ziehen lassen. Gurke, Gewürzgurke, Essig und Schnittlauch untermischen. Salat mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen, mit Knusperhänchen servieren.