Foto Kleine Schoko-Kirsch-Torte von WW

Kleine Schoko-Kirsch-Torte

7 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 50 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
30 min
Portion(en)
8
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein saftiger Kuchen für jeden Anlass!

Zutaten

Äpfel

1 Stück, klein, süßlich (z.B. Cox Orange)

Zucker

75 g

Wasser

100 ml

Rapsöl

2 EL

Weizenmehl

100 g

Kakaopulver, ungezuckert/Backkakao

1 EL

Backpulver

1 TL

Sauerkirschen/Schattenmorellen (Konserve ohne Zucker/Fruchtsüße)

1 Glas/Gläser, groß, (350 g Abtropfgewicht)

Sauerkirschsaft

250 ml, (aus dem Glas)

Speisestärke

3 EL

Agar Agar

1 EL, Agartine, unzubereitet

Sojajoghurt, Natur, bis 3 g Zucker/100 g

250 g

Vanillezucker

1 Päckchen

Anleitung

  1. Backofen auf 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) vorheizen. Apfel vierteln, entkernen, schälen und fein reiben. Zucker, geriebenen Apfel, Wasser und Öl verrühren. Mehl mit Kakao- und Backpulver mischen und vorsichtig unterrühren. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 18 cm) füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 35 Minuten backen.
  2. Kirschen abgießen und den Saft dabei auffangen. 250 ml Saft mit Stärke anrühren, in einem Topf unter Rühren aufkochen und Kirschen unterheben. Angedickte Kirschen auf dem Kuchen verteilen.
  3. Agartine nach Packungsanweisung zubereiten und mit Sojajoghurt und Vanillezucker verrühren. Creme auf der Kirschschicht verteilen und Torte ca. 60 Minuten kalt stellen. Schoko-Kirsch-Torte servieren.