Foto Kartoffel-Eintopf mit Kabeljau von WW

Kartoffel-Eintopf mit Kabeljau

2 - 7
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
40 min
Garzeit
0 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Hier ist alles drin, was zu einem leichten, leckeren und spanischen Eintopf gehört.

Zutaten

Tomaten, frisch

2 Stück

Kartoffeln

1000 g

Knoblauch

1 Zehe(n)

Zwiebel/n

1 Stück, groß

Petersilie

2 Zweig(e)

Paprika

½ Stück, grün

Kabeljau/Dorsch, roh

300 g

Olivenöl

4 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Paprikapulver

1 TL

Lorbeer

1 Blatt/Blätter

Wasser

300 ml

Anleitung

  1. Tomaten kreuzweise einschneiden und 30 Sekunden in kochendes Wasser geben, abtropfen, abschrecken, schälen und würfeln. Kartoffeln schälen und grob stückeln. Knoblauch und Zwiebel schälen und würfeln. Petersilie hacken. Paprika in Stücke schneiden. Kabeljau waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden.
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen und Zwiebel 6–7 Minuten anbraten. Tomaten, Knoblauch und Paprika dazugeben und weitere 6–7 Minuten braten lassen.
  3. Kartoffeln hinzufügen, mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Lorbeerblatt würzen und alles 1 Minute braten.
  4. Mit Wasser ablöschen, sodass die Kartoffeln bis zur Hälfte bedeckt sind. Zugedeckt 12 Minuten kochen lassen.
  5. Deckel abnehmen, Kabeljau in den Topf geben und weitere 4–5 Minuten kochen lassen. Mit Salz abschmecken, Topf vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und mit Petersilie garniert servieren.