Foto Karottennudeln mit Walnusspesto und Schweinefiletstreifen von WW

Karottennudeln mit Walnusspesto und Schweinefiletstreifen

10
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Verwende für dieses Gericht die Karottensorte "Purple Haze". Sie ist außen lila und im Kern orange und macht dieses Gericht zu einem echten Hingucker!

Zutaten

Thymian

3 Zweig(e)

Walnüsse

50 g

Olivenöl

3 TL

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

3 EL, (2 Prisen Instantpulver)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Karotten/Möhren

800 g

Schweinefilet

250 g

Curry

½ TL

Anleitung

  1. Für das Pesto Thymian waschen, trocken schütteln, mit Walnüssen hacken und mit 2 TL Öl, Brühe, Salz und Pfeffer pürieren. Karotten schälen und mit einem Sparschäler längs in dünne Streifen schneiden.
  2. Schweinefilet trocken tupfen und in Streifen schneiden. Restliches Öl in einer Pfanne auf mittlerer bis hoher Stufe erhitzen, Schweinefiletstreifen darin 4–5 Minuten rundherum braten und mit Salz, Pfeffer und Currypulver würzen.
  3. Karottenstreifen in Salzwasser 4–5 Minuten garen, abgießen und mit Pesto und Schweinefiletstreifen vermengen. Karottennudeln mit Walnusspesto und Schweinefiletstreifen servieren.