Foto Kalbfleischpfanne mit Bohnen von WW

Kalbfleischpfanne mit Bohnen

4 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 45 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kalbsschnitzel

4 Stück, (á 120 g)

Senf, klassisch

3 TL

Honig

1 TL

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

½ TL, bunter

Schalotten

2 Stück

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

800 g

Weiße Bohnen (Konserve)

255 g, Abtropfgewicht

Vollkornnudeln, trocken, jede Sorte

160 g, Spiral-

Rapsöl

2 TL

Estragon

2 TL, getrockneter

Gemüsebouillon/Gemüsebrühe, zubereitet

200 ml, ( 1 TL Instantpulver)

Anleitung

  1. Kalbsschnitzel trocken tupfen, in Streifen schneiden, mit Senf, Honig und 1/2 TL Pfeffer in einen Gefrierbeutel geben, gut verkneten und im Kühlschrank ca. 60 Minuten marinieren. Schalotten schälen und fein würfeln. Grüne Bohnen waschen, in Salzwasser ca. 10 Minuten garen und abgießen. Weiße Bohnen abspülen und abtropfen lassen.
  2. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Öl in einer Pfanne erhitzen und Schalotten darin 2–3 Minuten anbraten. Schnitzel ca. 5 Minuten mitbraten und mit Estragon verfeinern. Mit Brühe ablöschen, Bohnen zufügen und ca. 5 weitere Minuten garen. Kalbfleischpfanne mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Nudeln servieren.