Foto Italienischer Reissalat von WW

Italienischer Reissalat

10
10
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
5 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Reissalat lässt sich beliebig variieren, kennen Sie schon diese Variante?

Zutaten

Naturreis/Vollkornreis, trocken

25 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Knoblauch

1 Zehe(n), klein

Basilikum

25 g

Balsamicoessig

1 EL, hell

Italienische Kräuter

½ TL, getrocknet

Salatgurken/Schlangengurken

100 g

Tomatenpaprika (Glas)

25 g, Paprika, in Lake eingelegt

Avocado, frisch (verzehrbarer Anteil)

100 g

Kresse

1 EL

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Reis nach Packunganweisung in Salzwasser garen und gut abtropfen lassen.
  2. Knoblauch schälen und klein hacken. Basilikum waschen, trocken schütteln und grob zerkleinern. Beides mit Essig und Kräutern verrühren. Gurke waschen, würfeln, die Hälfte zur Knoblauchmischung geben und pürieren.
  3. Eingelegte Paprika in feine Streifen schneiden, Avocado schälen, Fruchtfleisch vom Stein schneiden und würfeln. Avocado, Paprika, restliche Gurkenwürfel und Kresse mit Reis mischen. Pesto unterrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und servieren.