Foto Hüttenkäse-Küchlein mit Kräutern von WW

Hüttenkäse-Küchlein mit Kräutern

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
10 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
6
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Tomaten, frisch

1 Stück

Schnittlauch

½ Bund

Mais (Konserve)

2 EL

Weizenmehl

50 g

Hüttenkäse/Körniger Frischkäse, bis 5 % Fett absolut (20 % Fett i. Tr.)

200 g

Petersilie

1 EL, gehackt

Rosmarin

1 EL, gehackt

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Anleitung

  1. Backofen auf 200° C (Gas: Stufe 3, Umluft: 180° C) vorheizen. Zwiebel schälen und fein würfeln. Tomate waschen und in kleine Würfel schneiden. Schnittlauch waschen, trocken schütteln und fein hacken. Mais abtropfen lassen.
  2. Mehl mit Zwiebel-, Tomatenwürfeln, Hüttenkäse, Mais, Schnittlauch, Petersilie und Rosmarin vermengen und mit Salz und Pfeffer würzen. Masse auf einem Backpapier ausgelegten Backblech zu 6 Küchlein formen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen. Hüttenkäse-Küchlein servieren.