Foto Hähnchen Cacciatore mit Reis von WW

Hähnchen Cacciatore mit Reis

13
12
7
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Das schmeckt der ganzen Familie

Zutaten

Reis, Naturreis/Vollkornreis, trocken

100 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Frühlingszwiebeln/Lauchzwiebeln

6 Stück

Paprika

2 Stück, (rot und gelb)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Hähnchenbrustfilet, roh

300 g, (2 Stück à 150 g)

Tomatensauce

340 g

Bouillon/Brühe, zubereitet

160 ml, Geflügel, heiß, (1/2 Instantpulver)

Zucchini

1 Stück, mittel

Spinat/Blattspinat

30 g, 1 Handvoll Blattspinat

Anleitung

  1. Reis nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Lauchzwiebeln waschen und klein schneiden. Paprika waschen, halbieren, entkernen und in Streifen schneiden.
  2. 1 TL Öl in einer tiefen Pfanne erhitzen und Lauchzwiebeln mit Paprika ca. 5 Minuten unter Rühren garen. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen und mit restlichem Öl dazugeben. Ca. 5 Minuten bei einmaligem Wenden braten.
  3. Tomatensauce und Brühe dazugeben und abgedeckt ca. 10 Minuten garen. Zucchini waschen, in Scheiben schneiden und dazugeben. Ca. 2 Minuten garen. Spinat waschen, trockenschleudern und unterrühren. Hähnchenbrustfilets mit Gemüse und Reis servieren.