Foto Hähnchen-Kartoffel-Salat mit Estragonvinaigrette von WW

Hähnchen-Kartoffel-Salat mit Estragonvinaigrette

2 - 8
PersonalPoints™ pro Portion
Gesamtzeit
45 min
Zubereitungsdauer
25 min
Garzeit
20 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Mittel

Zutaten

Kartoffeln

500 g, (Drillinge)

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

600 g

Eier, Hühnereier

2 Stück, Gewichtsklasse M

Hähnchenbrustfilet, roh

4 Stück, (á 120 g)

Olivenöl

4 TL

Salatmischung (Kühltheke)

1 Packung(en)

Tomaten, frisch

4 Stück

Zwiebel/n

1 Stück, klein, rot

Schalotten

1 Stück

Oliven, schwarz, in Lake

8 Stück

Essig

3 EL, (Weißweinessig)

Wasser

3 TL

Senf, klassisch

2 TL

Estragon

2 TL, gehackt

Anleitung

  1. Kartoffeln waschen und mit Schale in Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Bohnen waschen, halbieren und in kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Eier in kochendem Wasser ca. 8 Minuten hart kochen.
  2. Hähnchenbrustfilets trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. 2 TL Öl in einer Grillpfanne auf hoher Stufe erhitzen und Hähnchen darin ca. 5 Minuten von jeder Seite braten.
  3. Salat waschen und trocken schleudern. Tomaten waschen und in Spalten schneiden. Zwiebel schälen und in feine Würfel schneiden.
  4. Für die Vinaigrette Schalotte schälen und mit Oliven halbieren. Essig mit Wasser, restlichem Öl, Senf und Estragon verrühren, Oliven und Schalotte unterheben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  5. Kartoffeln und Bohnen abgießen. Eier abschrecken, pellen und vierteln. Hähnchenbrustfilets schräg in Tranchen schneiden und Kartoffeln halbieren. Salat mit Kartoffeln, Tomaten, Zwiebeln und Bohnen vermischen. Hähnchen und Ei darauf anrichten und mit Vinaigrette beträufelt servieren.