Foto Hagebutten-Vanille-Baisers von WW

Hagebutten-Vanille-Baisers

2
2
2
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
55 min
Zubereitungsdauer
30 min
Garzeit
25 min
Portion(en)
30
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Vanille-Baiser raffiniert gefüllt mit Hagebuttencreme. Ob beim Kaffeekränzchen oder als Mitbringsel - damit wirst du auf jeden Fall punkten.

Zutaten

Vanilleschote

1 Stück, davon das Mark

Eier, Hühnerei, Eiklar

2 Stück

Puderzucker

110 g

Mandeln

80 g, gemahlen

Marmelade/Konfitüre

100 g, Hagebutte

Anleitung

  1. Backofen auf 160° C (Gas: Stufe 1, Umluft: 140° C) vorheizen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Eiweiß mit Vanillemark ca. 6 Minuten steif schlagen, dabei Puderzucker nach und nach unterrühren. Mandeln vorsichtig unterheben.
  2. Baisermasse in einen Spritzbeutel mit Lochtülle füllen und damit 30 Häufchen auf zwei mit Backpapier ausgelegte Backbleche spritzen. Konfitüre in einem Topf erwärmen und in einen Spritzbeutel mit feiner Lochtülle füllen. Baisers damit füllen und im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 25 Minuten backen. Hagebutten-Vanille-Baisers auskühlen lassen und servieren.