Foto Gurken-Lachs-Pfanne von WW

Gurken-Lachs-Pfanne

12
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std.
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
10 min
Portion(en)
1
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Ein leckeres Gericht für 1 Person.

Zutaten

Lachs, roh

125 g, (frisch oder TK)

Chilischote/n

1 Stück, rot

Knoblauch

1 Zehe(n)

Limetten

½ Stück, davon der Saft

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Olivenöl

1 TL

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

1 Stück, klein

Dill

1 EL, gehackt

Zucker

1 Prise(n)

Nudeln, gegart, jede Sorte

120 g, Spaghetti

Anleitung

  1. Lachs in Würfel, Chilischote in Ringe schneiden und Knoblauch zerdrücken. Limettensaft, Knoblauch und Chili verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen und den Lachs darin ca. 30 Minuten marinieren.
  2. Lachs aus der Marinade nehmen und Marinade aufbewahren. Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, Lachs darin ca. 5 Minuten anbraten und herausnehmen.
  3. Gurke in Würfel schneiden, im Bratenfond andünsten, mit Lachsmarinade ablöschen und kurz garen. Dill und Fisch untermischen, mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen und mit Spaghetti servieren.