Foto Grüner Gemüsesalat mit Ziegenkäse und Honig von WW

Grüner Gemüsesalat mit Ziegenkäse und Honig

8
6
6
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
25 min
Zubereitungsdauer
20 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
4
Schwierigkeitsgrad
Leicht
Der perfekte Salat für Feinschmecker: Frische Broccoliröschen, Stangenbohnen, Spinatblätter und das pikante Honig-Senf-Dressing passen perfekt zum Ziegenkäse.

Zutaten

Broccoli

150 g

Bohnen (Busch-/Schnitt-/Stangenbohnen)

150 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Orangen/Apfelsinen

1 Stück

Chilischote/n

1 Stück, rot

Öl, Olivenöl

1 EL

Zitronensaft

1 EL

Honig

2 TL

Senf, klassisch

2 TL

Pfeffer

1 Prise(n)

Spinat/Blattspinat

100 g

Karotten/Möhren

1 Stück, mittel

Kidneybohnen (Konserve)

200 g, Abtropfgewicht

Weiße Bohnen (Konserve)

200 g, Abtropfgewicht

Sonnenblumenkerne

25 g

Ziegenweichkäse, 45 % Fett i. Tr.

100 g

Anleitung

  1. Broccoli in Röschen teilen, Stangenbohnen halbieren und beides in etwas kochendem Salzwasser für 4–5 Minuten dünsten. Mit kaltem Wasser abschrecken. In der Zwischenzeit die Chilischote fein hacken. Die Orange auspressen. Die Chili mit Olivenöl, Zitronensaft, Senf, Honig und Orangensaft zu einem Dressing verrühren. Salzen und pfeffern.
  2. Die Karotten in feine Streifen schneiden und Spinat in mundgerechte Stücke teilen. Mit dem restlichen Gemüse auf vier Teller anrichten. Die Sonnenblumenkerne in einer Pfanne anrösten und über den Salat streuen. Den Käse in dünne Scheiben schneiden und darübergeben. Gleichmäßig mit Dressing beträufeln und pfeffern.