Foto Griechischer Nudelsalat mit Putengyros von WW

Griechischer Nudelsalat mit Putengyros

11
9
9
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
30 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
5 min
Portion(en)
2
Schwierigkeitsgrad
Leicht

Zutaten

Kritharaki (griechische Hartweizennudeln), trocken

120 g

Salz/Jodsalz

1 Prise(n)

Pfeffer

1 Prise(n)

Putenbrustfilet/Putenschnitzel, roh

400 g

Öl, Olivenöl

2 TL

Gyrosgewürz

1 TL

Gurke, Salatgurken/Schlangengurken

1 Stück, klein

Paprika

1 Stück, grün

Tomaten, frisch

2 Stück

Gemüsezwiebeln

1 Stück, klein

Knoblauch

1 Zehe(n)

Joghurt, Natur, bis 1,8 % Fett, fettarm

100 g

Anleitung

  1. Nudeln nach Packungsanweisung in Salzwasser garen. Abkühlen lassen. Putenbrust waschen und in Streifen schneiden. Öl mit dem Gyrosgewürz verrühren. Mit dem Fleisch in einen Gefrierbeutel geben und gut durchkneten. Ca. 10 Minuten marinieren.
  2. Salatgurke waschen und in Scheiben schneiden. Paprika waschen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in Ringe hobeln. Knoblauch fein hacken. Mit dem Joghurt verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  3. Putenbrust in einer beschichteten Pfanne ca. 6 Minuten braten. Etwas abkühlen lassen. Mit Nudeln, Gemüse und dem Joghurtdressing mischen.