Foto Griechische Geflügelquiche von WW

Griechische Geflügelquiche

5
5
5
SmartPoints Wert pro Portion
Gesamtzeit
1 Std. 40 min
Zubereitungsdauer
15 min
Garzeit
55 min
Portion(en)
12
Schwierigkeitsgrad
Mittel
Eine Quiche benötigt ihre Zeit, jedoch wird die Arbeit mit einem einzigartig leckeren Geschmack belohnt. Probier doch mal!

Zutaten

Broccoli

800 g, (TK)

Mehl, Weizenmehl

200 g

Backpulver

1 TL

Eier, Hühnereier

3 Stück, Gewichtsklasse M

Salz/Jodsalz

½ TL

Margarine, Halbfettmargarine, 39 % Fett

70 g

Hähnchenbrustfilet, roh

360 g

Pfeffer

1 Prise(n)

Öl, Pflanzenöl, Rapsöl/Sonnenblumenöl

2 TL

Zwiebel/n

1 Stück, mittelgroß, rot

Oliven, schwarz, in Ölmarinade

12 Stück, ohne Stein

Schafskäse/Feta 25 % Fett i. Tr. (9 % Fett absolut)

200 g

Frischkäse, bis 5 % Fett absolut

100 g

Milch, fettarm, 1,5 % Fett/fettarme Milch

50 ml

Mehl, Weizenmehl

2 EL

Thymian

1 TL, gehackt

Anleitung

  1. Broccoliröschen auftauen lassen. Für den Teig 190 g Mehl, Backpulver, 1 Ei, 1/2 TL Salz und Margarine zu einem glatten Teig verkneten. In Folie gewickelt ca. 30 Minuten kalt stellen. Hähnchenbrustfilet abspülen, trocken tupfen, in Streifen schneiden, salzen und pfeffern. Öl in einer Pfanne erhitzen und Hähnchenbrustfiletstreifen darin ca. 5 Minuten braten.
  2. Zwiebel schälen und mit Oliven in Ringe schneiden. Schafskäse würfeln. Arbeitsfläche mit restlichem Mehl bestäuben, Teig darauf rund ausrollen und eine mit Backpapier ausgelegte Springform (Ø 26 cm) damit auskleiden.
  3. Frischkäse und restliche Eier mit Milch und Mehl verrühren. Broccoliröschen, Zwiebel- und Olivenringe, Thymian, Schafskäsewürfel und Hähnchenstreifen unterheben, kräftig salzen und pfeffern und auf dem Mürbeteig verteilen. Geflügelquiche im vorgeheizten Backofen bei 180° C (Gas: Stufe 2, Umluft: 160° C) auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten backen und servieren.